Krypto

Könnte der Post Crypto Bubble Bitcoin Dot Com Crash NASDAQ Chart folgen?

Die Krypto-Blase und der kometenhafte Aufstieg von Bitcoin wird oft mit vergangenen Blasen wie der Tulpenmanie oder dem Dot-Com-Crash verglichen. Aber könnte Bitcoin's Preisdiagramm tatsächlich einem Echoblasenfraktal folgen, das auf den NASDAQ-Preisdiagrammen nach dem Platzen der Dot-Com-Blase gefunden wurde? Bitcoin nach dem NASDAQ-Post-Dot-Com-Kollaps-Fraktal Die führende Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, Bitcoin, eroberte die Welt im Jahr 2017 im Sturm, als das Krypto-Asset heute vor genau zwei Jahren wie hier zu sehen einen Allzeitpreis von 20.000 Dollar er

Preisbewegung

Prominenter Analyst: Bitcoin wird sich wahrscheinlich auf den Weg machen, eine große Preisbewegung zu machen

Nach der immensen Volatilität, die Bitcoin (BTC) Anfang dieser Woche erlebte, hat sich die Kryptowährung wieder einmal in einer Konsolidierungsphase befunden, da sie seitwärts innerhalb der oberen 7.300 $ Region handelt. Dieser Seitwärtshandel könnte sich jedoch bald dem Ende zuneigen, da ein hoch angesehener Analyst nun feststellt, dass Bitcoin in naher Zukunft über- oder unter seine aktuellen Bandbreitengrenzen brechen wird, was eine massive Bewegung auslösen könnte, die den nächsten Trend von BTC bestimmt. Bitcoin stabil bei 7.400 $ nach der jüngsten Volatilität Zum